Eine Reise durch die World of STYX

Die Tour der Sinne entführt Sie in eine andere Welt. In eine Welt des ausgezeichneten Duftes, Geschmackes und intensiven Fühlens. Gemütlich schlängelt sich die Mariazellerbahn am weitläufigen Gelände der World of STYX vorbei, entlang am liebevoll angelegten Kräutergarten, und hält direkt vor dem Bahnhofsbräu, dem alten Bahnhof Ober-Grafendorfs. Am Weg durch den duftenden Kräutergarten zum Bistro, nimmt die Reise in die Welt der Naturkosmetik, der Bio-Schokolade und des Bieres ihren Anfang. In der World of STYX spürt man das Herz und die Seele eines Familienunternehmens.

Das Herzstück der World of STYX: die Naturcosmetic gibt es seit über 50 Jahren! Bereits der Großvater Florian Stix experimentierte 1915 mit überlieferten Rezepten und neuen Ideen. Die STYX Produktpalette umfasst deshalb bereits mehr als 750 überaus wohlriechende und pflegende Produkte, und es wird ständig an neuen Entwicklungen getüftelt.

    

Beim Betreten der Schokoladenmanufaktur steigt einem der verführerische Duft von Schokolade in die Nase. Schokolade ist für uns die Kunst die Sinne zu verwöhnen und ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Leidenschaftliche Kreationen werden handverlesen und mit Liebe hergestellt und das biologisch und fair. Bei einem kräftigen Schluck Gerstensaft kommt manch einer nicht nur auf den Geschmack des selbstgebrauten Bieres, sondern auch auf die Atmosphäre des kultigen Bierlokals. Stoßen wir auf eine wunderschöne Zeit in der World of STYX an.

Weitere Informationen unter: www.betriebsführungen.at

Zurück