Pflege für die trockene Haut

Johanniskraut eignet sich zum Pflegen von trockener bis unreiner Haut. Das pure Öl sollte jedenfalls nicht direkt auf die Haut aufgetragen werde, da Poren verstopft werden können.

 

Benötigte Hilfsmittel: Bechergals 100ml, Glasstab, Holzspatel, Mixer.  Zutaten: 1 Eigelb, 2 EL STYX Basisöl Johanniskraut, 1 Spritzer Zitronensaft.

 

Rühren Sie das Johanniskraut – Auszugsöl tropfenweise in das Eigelb, bis eine feste Emulsion entstanden ist. Anschließend wird der Zitronensaft dazugegeben. Anwendung: Tragen Sie die Mischung mit einem großflächigen Pinsel auf das gut gereinigte Gesicht, den Hals und das Dekolleté auf und lassen Sie die Maske etwa eine halbe Stunde einwirken. Danach das Gesicht gründlich mit lauwarmen Wasser reinigen.

Zurück